Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet by on Jul 5, 2013 in Allgemein | Keine Kommentare

Reiseabbruchversicherung im Vergleich: Schutz bei Urlaubsabbruch

Reiseabbruch Versicherung VergleichEs gibt verschiedene Versicherungen rund um die Reise. Um einen sorgenfreien Urlaub genießen zu können, sollte man diese Angebote auch nutzen. Sinnvoll ist dabei zum Beispiel die Reiseabbruchversicherung. Ähnlich wie die Reiserücktrittversicherung sichert sie die Rückerstattung der Kosten, wenn die Reise aus besonderen Gründen gar nicht erst angetreten (Reiserücktritt) oder vorzeitig abgebrochen (Reiseabbruch) werden muss.

Versicherung bei Reiseabbruch

Eine abgeschlossene Reiseabbruchversicherung tritt immer dann ein, wenn es für den Reisenden unmöglich ist, die Reise so wie geplant zu beenden. Die Versicherung greift, wenn die Reise aus unverschuldeten und unvorhersehbaren Gründen, wie ein schwerer Unfall, der Tod eines Mitreisenden, eine plötzlich auftretende Krankheit, der drohende Verlust des Arbeitsplatzes oder Elementarschäden, abgebrochen werden muss. Die Reiseabbruchversicherung im Vergleich zur Reiserücktrittsversicherung deckt also nicht eventuelle Ansprüche, die entstehen, weil man eine Reise nicht antreten kann, sondern übernimmt die durch den vorzeitigen Reiseabbruch entstandenen Schäden.

Leistungen der Reiseabbruchversicherung

Tritt bei Reiseabbruch der Versicherungsfall ein, dann übernimmt die Versicherungsgesellschaft die Kosten für die Umbuchung des Rückfluges aber auch Mehrkosten für die Unterbringung im Hotel, die anfallen, wenn man länger am Urlaubsort bleiben muss. Auch Zusatzleistungen, die gebucht wurden und nicht in Anspruch genommen werden können, wie zum Beispiel Kosten für einen Tagesausflug, werden im Schadenfall erstattet.

Die richtige Reiseabbruchversicherung

Eine Reiseabbruchversicherung lohnt sich immer bei Pauschalreisen, vor allem bei langen Reisen und hohen Reisekosten oder aber auch, wenn zeitlich keine Reiserücktrittsversicherung mehr in Anspruch genommen werden kann. Viele Reiseveranstalter oder Reiseportale bieten die Versicherungsmöglichkeit gleich bei Buchung mit an, aber Urlauber können sich auch unabhängig davon selbst versichern. Da die Angebote der Gesellschaften sehr unterschiedlich sind, sollte vorher genau geprüft werden, welche Leistungen konkret sinnvoll und welche Preise üblich sind. Hier lohnt sich ein Reiseabbruch-Versicherung-Vergleich im Internet. Verschiedene Online-Portale bieten eine Übersicht über erhältliche Versicherungsangebote. Der Reiseabbruch-Versicherung-Vergleich hilft, das Preis-Leistungsverhältnis der einzelnen Versicherungen genau abzugleichen. So können Bucher Reiseabbruchversicherungen schon ab etwa 7 Euro finden.

Bei alle Versicherungsgesellschaften, die Reiseversicherungen anbieten, kann auch eine Reiseabbruchversicherung abgeschlossen werden, entweder einzeln, meist aber als Zusatz zur Reiserücktrittsversicherung.

Folgende Anbieter von Reiseabbruchversicherungen verfügen unter anderem über diese Leistungsangebote:

  • ERV
  • Travel Secure
  • Hanse Merkur
  • Allianz
  • europ assistance
  • Elvia
  • Axa Travel Insurance
  • ADAC

(Bild: Rainer Sturm / pixelio.de)

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


− 6 = drei